Sie befinden sich aktuell auf: (de) Home > Aktuelles > 1. Fastenpredigt 2015
1. Fastenpredigt 2015

Auch dieses Jahr wurden in der Wallfahrtskirche während der Abendmesse am Freitag um 19.00 Uhr wieder Fastenpredigten gehalten.

Die Fastenpredigten in der Wallfahrtskirche erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In diesem Jahr standen sie unter dem Leitgedanken „Menschen-Klöster-Kirche, Umkehr und Wandel“. Pater Mirko Legawiec OSPPE eröffnete am Freitag, 27. Februar mit dem Thema „Abraham, Vater aller Glaubenden“ den Zyklus der Fastenpredigten. „Unter dem Kreuz der Zeit – mit Maria bei den Menschen“ war das Thema der zweiten Fastenpredigt am 6. März, gehalten von Pater Sebastian Gotkowicz OSPPE. Als Prediger am Freitag, dem 13. März fungierte Pater Paul Binkowski OSPPE. Er sprach über das Thema „Schafft das hier weg, macht das Haus meines Vaters nicht zu einer Markthalle“ (Joh 2,16).

Die weiteren Fastenpredigten 2015:

Freitag, 20. März 2015

Kehrt um und glaubt an das Evangelium – erneuet die Welt

Prediger: Pater Dariusz Parzych OSPPE

Freitag, 27. März 2015

Von Gott angesprochen und begleitet – Menschen auf dem Weg des Glaubens

Prediger: Generalvikar Prälat Dr. Klaus Metzl