Sie befinden sich aktuell auf: (de) Home > Aktuelles > Adventansingen
Adventansingen

Am Samstag, den 26.11. fand in der Wallfahrtskirche Mariahilf das traditionelle Adventansingen statt.

Einen Tag vor dem ersten Adventsonntag wird die „stille Zeit“ durch die Chorgemeinschaft Mariahilf, der Kinder- und Jugendschola Mariahilf, des Dreigesangs und der Bläsergruppe Mariahilf  „eingeläutet“.

Es kamen Werke der Kirchenmusik und volkstümliche Weisen zum Klingen.

Im Programm standen auch zwei Flötenwerke.

Querflöte, Theresa Haselgruber und Altblockflöte, Henriette Thies.

Der volkstümliche Teil wurde begleitet von Zither und Hackbrett.

Die besinnlichen Texte von Frau Hilde Neulinger haben wie jedes Jahr zur Besinnung und zum Nachdenken angeregt.

Eine wertvolle Stunde der Ruhe, Besinnung und Hinführung auf die Zeit der Erwartung des Herrn.