Sie befinden sich aktuell auf: (de) Home > Aktuelles > Allerseelen
Allerseelen

Am Allerseelentag feierte Pater Paul mit der Mariahilfer Kirchengemeinde um 9.00 Uhr einen feierlichen Gottesdienst, der von den Bläsern um Herrn Beck und Frau Erner an der Orgel umrahmt wurde.

Zu Beginn der Hl. Messe begrüßte Pater Paul die Gottesdienstbesucher und sprach über die  Menschen, die bereits im Tod vorausgegangen sind und das gemeinsame Vertrauen auf Jesus Christus, „der am Kreuz aus Liebe sein Leben hingegeben hat“.

Dass Christen nicht nur von der Trauer über den Verlust eines lieben Menschen, sondern auch von der Hoffnung auf ein Wiedersehen geprägt seien, darauf ging Pater Paul in seiner Predigt ein. Die Liebe verbinde Trauer, Hoffnung, Erinnerung und Erwartung, und weil Gott die Menschen liebt, lasse er sie nicht allein.

Nach dem Kommuniondankgebet versammelten sich alle am Kapuzinerfriedhof, um für ihre Verstorbenen und ganz besonders für die Kapuzinerpatres- und brüder zu beten.  Pater Paul segnete die Gräber.