Sie befinden sich aktuell auf: (de) Home > Aktuelles > Annafest
Annafest

Pater Paul hatte am Samstag, 21. Juli, alle Helfer von Mariahilf mit ihren Familien zu einem der beiden großen privaten Feste im Jahr, der sog. „Annadult“, in ihren Klostergarten eingeladen.

Sogar die vorhergesagten Gewitter und Regen hielten sich so lange zurück, bis das  Helfertreffen zu Ende war. Die Annadult ist das zweite große Treffen aller Angestellten und Ehrenamtlichen, die sich im Laufe des Jahres in und für Mariahilf eingesetzt haben.

Schon die Vorabendmesse feierte Pater Paul in den Anliegen der Helfer in Mariahilf. Anschließend trafen sich die geladenen Gäste im Klostergarten über der Stadt. Ministranten, Musiker und Sänger, Lektoren und Kommunionhelfer fanden sich mit ihren Familien genauso ein wie die Hausangestellten und viele weitere Freunde.

Im Klostergarten duftete es schon appetitlich nach Braten, und auch Getränke standen bereit. Schnell füllten sich die bereitgestellten Bänke.  Pater Paul forderte alle auf zuzulangen, und das ließen sich die Gäste nicht zwei Mal sagen.

Gefeiert wurde bis in die Nacht hinein. Es war ein angenehmer Samstagabend mit netten Leuten und guten Gesprächen. Alle amüsierten sich prächtig und wurden von den gastfreundlichen Paulinern eifrig verwöhnt.