Sie befinden sich aktuell auf: (de) Home > Aktuelles > Ostermontag
Ostermontag

Den Ostermontag feierte um 10.00 Uhr Pater Paul mit der Mariahilfer Kirchengemeinschaft.

Gleich zu Beginn der Hl. Messe am Ostermontag blickte Pater Paul auf die Ereignisse von Palmsonntag bis Ostern zurück. Er meinte, dass jeder – genau wie die beiden Jünger im Evangelium – dieses Geschehen erst verarbeiten und ins Leben übertragen müsse. Dazu appellierte er an alle, sich von der Nachricht von Ostern anstecken und bewegen zu lassen. Denn Jesus, der Auferstandene, würde die Begegnung mit uns suchen, und er wolle unseren Alltag zu neuem Leben erwecken.

Einen großen Anteil an der Feierlichkeit auch dieser Hl. Messe hatten wieder die Mitglieder des Chores unter Leitung von Frau Melanie Huber.

Vor dem Segen forderte Pater Paul nochmals alle eindringlich auf, die Wahrheit, dass Jesus Christus auferstanden ist, dass er den Tod besiegt hat, mit nach Hause zu nehmen und mit Jesus durchs Leben zu gehen. Denn das, was er getan, habe „er aus Liebe zu jedem von uns getan“.