Sie befinden sich aktuell auf: (de) Home > Uncategorized > 4. Adventsonntag
4. Adventsonntag

Am 23. Dezember um 10.00 Uhr feierte Pater Sebastian mit der Mariahilfer Kirchengemeinde einen festlichen Gottesdienst zum 4. Adventsonntag.

Zu Beginn des 10.00 Uhr-Gottesdienstes legte Pater Sebastian allen ans Herz, sich für die kommenden Weihnachtsfeiertage auch innerlich geistlich vorzubereiten.

In seiner Predigt skizzierte Pater Sebastian die üblichen Vorbereitungen auf Weihnachten, die

teils von akribischer Planung, meist aber auch von Hektik geprägt seien. Als Resümee stellte er fest, dass die Vorbereitungen von Jahr zu Jahr länger, intensiver und stressiger zu werden scheinen. Dagegen dauere die Weihnachtszeit immer weniger lang. Pater Sebastian äußerte die Befürchtung, dass das Eigentliche des Festes dabei zu kurz komme. Deshalb forderte er, die Menschen müssten wieder lernen, staunen zu können, nämlich über Gott, der aus Liebe zu uns Menschen selber Mensch geworden ist.

Für die musikalische Umrahmung sorgte der Mariahilfer Kirchenmusiker mit der Frauenschola. Da die Orgel wegen eines Sicherungsdefektes ausgefallen war, begleitete er die Lieder mit seiner Posaune.