+49 (0)851 2356 — wallfahrt@mariahilf-passau.de

Wir freuen uns über Ihre Absicht, die Mariahilfkirche mit einer Wallfahrtsgruppe zu besuchen. Für die nötige Anmeldung möchten wir Ihnen zunächst einige Hinweise geben:

Wie melde ich eine Wallfahrt in Mariahilf an?

  1. Schauen Sie in unserem Wallfahrtskalender nach, ob Sie einen für Sie günstigen Termin finden können.
  2. Den Wallfahrtsgottesdienst hält der eigene Pfarrer oder - nach Absprache - ein Wallfahrtspriester von Mariahilf.
  3. In der Wallfahrtskirche stehen ca. 110 Sitzplätze zur Verfügung. Bei einer großen Zahl von Gottesdienstbesuchern gibt es die Möglichkeit, die Lautsprecher für die Außenbeschallung einzuschalten.
  4. Wir bitten Sie, nicht im Wallfahrtshof zu parken, sondern den nahe liegenden (300 m) Parkplatz zu benutzen. Dieser bietet Parkgelegenheit für ca. 100 Fahrzeuge.
  5. Füllen Sie das Anmeldeformular (online oder als  Pdf-Datei) aus, und schicken Sie es an uns. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre Telefonnummer und vor allem – soweit vorhanden – Ihre E-Mail-Adresse für Rückfragen anzugeben.
  6. Bitte beachten Sie, dass nicht mehrere Termine gleichzeitig reserviert werden können und dass eine Vormerkung erst dann gültig ist, wenn Sie von uns eine Bestätigung erhalten haben. Denn erst dann wird der vereinbarte Termin in den Wallfahrtskalender eingetragen.