+49 (0)851 2356 — wallfahrt@mariahilf-passau.de

Aktuelles von unserer Wallfahrtskirche Mariahilf

Erntedank

4. Oktober 2020

In Mariahilf wurde am Sonntag, dem 4. Oktober das Erntedankfest gefeiert. Neben Vorabendmesse, 10.00 Uhr- und Abendmesse fand erstmals an diesem Sonntag eine zusätzliche Hl. Messe um 11.30 Uhr statt. Symbolhaft waren Obst und Gemüse vor dem Altar ausgebreitet – von Bruder Christoph dekorativ in Szene gesetzt. Damit sollte herausgestellt werden, dass wir alles, was…

Mehr lesen

Neuer Wallfahrtsvikar für Mariahilf Pater Thomas Wieczorek

16. September 2020

Die Kirchengemeinde Mariahilf konnte in der Vorabendmesse um 16.30 Uhr und in der Hl. Messe am Sonntag um 10.00 Uhr den neuen Wallfahrtsvikar, Paulinerpater Thomas Wieczorek, begrüßen. Wallfahrtsrektor Pater Beniamin stellte zu Beginn der Vorabendmesse den neuen Wallfahrtsvikar Pater Tomasz vor: Vor 14 Jahren kam er nach Deutschland und wirkte erst zwei Jahre im Schwarzwald…

Mehr lesen

Passauer Gelöbniswallfahrt nach Mariahilf

12. September 2020

Am Samstag, 12. September, dem bedeutsamen Fest „Mariä Namen“, pilgerten wieder Gläubige zur Gnadenmutter auf den Mariahifberg, um dort mit einer Andacht Maria zu ehren. Um 20.00 Uhr formierten sich Gläubige aus der Stadt, dem Landkreis und dem benachbarten Österreich in der Fußgängerzone bei der Votivkirche zur Gelöbniswallfahrt. Die Lichterprozession führte über die Theresienstraße und…

Mehr lesen

Mariä Geburt

8. September 2020

Pater Beniamin feierte am Dienstag, dem 8. September um 9.00 Uhr zu Ehren der Gottesmutter eine Heilige Messe. Das Fest entwickelte sich Ende des 5. Jahrhunderts aus dem Weihefest der heutigen St.-Anna-Kirche in Jerusalem, einer Basilika, die bei der Stelle errichtet ist, die von alters her als Geburtsort Mariens angesehen wird. Allgemeine Verbreitung fand das…

Mehr lesen

Wechsel der Seelsorger bei der Marianischen Bürgerkongregation.

6. September 2020

Nachdem Paulinerpater Paul Binkowski fünf Jahre lang die Marianische Bürgerkongregation Passau als Präses geleitet hatte, verabschiedete er sich am 6. September um 14.00 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst in der Wallfahrtskirche Mariahilf, den er zusammen mit Paulinerpater Beniamin Bakowski zelebrierte. Der Paulinerorden hatte Pater Paul eine neue Aufgabe anvertraut. Seit 1. September betreut er die…

Mehr lesen

Nachprimiz der Passauer Primizianten

2. September 2020

Die Passauer Primizianten Matthias Zellner und Florian Schwarz  feierten am Mittwoch, 2. September,  um 19.00 Uhr in der Wallfahrtskirche einen feierlichen Gottesdienst und spendeten den Primizsegen. Nach dem Rosenkranz ab 18.25 Uhr für die Neupriester begrüßte Wallfahrtsrektor Pater Beniamin zu Beginn der Hl. Messe die Gläubigen und besonders die zwei Primizianten: Neupriester Matthias Zellner und…

Mehr lesen

15.August-Aufnahme Mariens in den Himmel

15. August 2020

Das Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel, eines der großen Feste des Kirchenjahres, wurde auch heuer wieder in der Wallfahrtskirche besonders feierlich gestaltet. Um 10.00 Uhr fand ein von Chor und Bläsern musikalisch gestaltetes Hochamt statt. Eng verbunden ist das Hochfest mit dem Brauch der  Kräutersegnung. Deshalb wurden vor der Kirche wieder Kräuterbüscherl zum…

Mehr lesen

26.Juli – Christophorus-Sonntag

26. Juli 2020

Am traditionellen „Christophorus-Sonntag“ zelebrierte Pater Paul in der Wallfahrtskirche um 10.00 Uhr einen festlichen Gottesdienst mit anschließender Fahrzeugsegnung. Musiker mit Trompete und Orgel begleiteten den Gottesdienst musikalisch.

Mehr lesen

Verabschiedung von Prälat Dr. Klaus Metzl

5. Juli 2020

Am 14. Sonntag im Jahreskreis feierte der scheidende Generalvikar des Bistums und Nachbar der Paulinerbrüder, Prälat Dr. Klaus Metzl, in der Wallfahrtskirche Mariahilf seinen Abschiedsgottesdienst. Obwohl der Abschiedsgottesdienst nicht bekanntgegeben, war der Gottesdienst sehr gut besucht. Viele Gläubige feierten im Wallfahrtshof die Hl. Messe mit, da wegen der Coronaauflagen die Plätze in der Wallfahrtskirche nicht…

Mehr lesen

Friedensrosenkranz

28. Juni 2020

Vor Aussetzung des Allerheiligsten wurden die trotz Corona-Einschränkungen gekommenen Gläubigen begrüßt und aus dem damaligen Passauer Bistumsblatt (28.11.1993) Pater Slavko Barbarić zitiert, der insgesamt 10 mal zum Gebetsabend für den Frieden nach Passau St. Paul kam (und am 75. Jahrestag von Fatima auch in Mariahilf kurz betete): „Nur wenn der Friede in den Herzen der…

Mehr lesen