Aktuell

Fatimatag

Am Donnerstag, 13. Juni ab 18.25 Uhr trafen sich viele Gläubige in der Wallfahrtskirche, denn mit Rosenkranz, Festmesse und Andacht einschließlich Lichterprozession wurde der zweite Fatimatag begangen. Als Hauptzelebrant und Festprediger konnte Kaplan Dr. Florian Schwarz von Landau a.d. Isar gewonnen werden. Schon um 18.25 Uhr fanden sich mehrere Gläubige ein, um mit Pater Zbigniew…

Weiterlesen

Fronleichnam

Mit der Mariahilfer Kirchengemeinde feierte Pater Thomas am Donnerstag, 30. Mai, dem Hochfest des Leibes und Blutes Christi, in der Wallfahrtskirche einen festlichen 10.00 Uhr-Gottesdienst. Während am Vormittag in der Dompfarrei die große Fronleichnamsprozession stattfand und der Kanonendonner bis in die Wallfahrtskirche zu hören war, kamen sehr viele Gläubige auch nach Mariahilf, um hier dieses…

Weiterlesen

Pfingstmontag und Gedenktag „Maria, Mutter der Kirche“

Auch am Pfingstmontag, dem 20. Mai fand in der Wallfahrtskirche um 10.00 Uhr ein sehr feierlicher Gottesdienst statt, den Pater Jakob zelebrierte. Dieser Montag nach Pfingsten wurde auch als Gedenktag der Seligen Jungfrau Maria, Mutter der Kirche, gefeiert. Die Wallfahrtskirche war am Pfingstmontag wieder gut besucht. Pater Jakob begrüßte seine Kirchengemeinde. Er warnte davor, den…

Weiterlesen

Pfingstsonntag

Der Pfingstsonntag, der 19. Mai, wurde in der Wallfahrtskirche Mariahilf mit zwei Hl. Messen gefeiert. Die Hauptmesse um 10.00 Uhr zelebrierte Pater Jakob in Konzelebration mit Generalvikar Josef Ederer. Sowohl in der Wallfahrtskirche als auch im sonnigen Wallfahrtshof versammelten sich viele Gläubige, um gemeinsam mit Pater Jakob und Generalvikar Josef Ederer um 10.00 Uhr die…

Weiterlesen

Gedenktag Unserer Lieben Frau von Fatima

Am Montag, dem 13. Mai, dem Gedenktag Unserer Lieben Frau von Fatima, trafen sich viele Marienverehrer in der Wallfahrtskirche, um den ersten Fatimatag zu begehen. Als Hauptzelebrant und Festprediger konnte Pfarrer Johannes Graf, Dekan des Pfarrverbands Fürstenstein, gewonnen werden, der gemeinsam mit den Paulinern Pater Jakob und Pater Zbigniew die Hl. Eucharistie und eine anschließende…

Weiterlesen

Marianische Bürgerkongregation begeht festliches Jubiläum

Bei strahlendem Sonntagswetter feierte die Marianische Bürgerkongregation zusammen mit Hw. Dr. Bischof Stefan Oster in der Wallfahrtskirche Mariahilf ihr 400jähriges Bestehen. Die Kirche war überfüllt, sodass die Gläubigen auch draußen Platz nahmen. Gekommen waren auch Abordnungen anderer bayrischer Kongregationen, so die Männerkongregationen von München, Regensburg, Straubing und Eichstätt mit ihren Fahnen.  Die Feierlichkeit begann um…

Weiterlesen

Hochfest der Gottesmutter Maria, der Schutzfrau Bayerns

Am Mittwoch, dem 1. Mai, dem Hochfest „Maria, Schutzfrau Bayerns“, zelebrierte Wallfahrtsrektor Pater Jakob in der Wallfahrtskirche Mariahilf um 10.00 Uhr einen Festgottesdienst und um 19.00 Uhr die erste Maiandacht als feierliche Eröffnung des Marienmonats. Zahlreich hatten sich die Gläubigen auf den Weg in die Wallfahrtskirche gemacht, um hier ihrer Gottesmutter am Mittwoch, dem 1.…

Weiterlesen

Ostermontag

Die Festmesse um 10.00 Uhr am Ostermontag, dem 1. April,  feierte Pater Zbigniew mit der Mariahilfer Kirchengemeinde. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst mit kammermusikalischen Werken für Flöte und Orgel. Auch am Ostermontag war die Wallfahrtskirche sehr gut besucht. Um 10.00 Uhr zog Pater Zbigniew mit den Ministranten in die Kirche ein. Derweil überraschten von der…

Weiterlesen