+49 (0)851 2356 — wallfahrt@mariahilf-passau.de

Archiv für März 2022

Verkündigung des Herrn

Anlässlich des Hochfestes der Verkündigung des Herrn feierte Pater Thomas am Freitag, dem 25. März jeweils um 9.00 Uhr und um 19.00 Uhr mit den Gläubigen in der Wallfahrtskirche festlichen Gottesdienst. Am Abend betete er mit den Gläubigen vor der Hl. Messe das Friedensgebet. Papst Franziskus weihte an diesem Freitag „die Menschheit, insbesondere Russland und…

Weiterlesen

Taizé-Andacht in der Fastenzeit

In der Wallfahrtskirche Mariahilf wurde am Dienstag, dem 8. März erstmals eine Taizé-Andacht gebetet. Um 19.00 Uhr trafen sich mehrere Gläubige in der Wallfahrtskirche Mariahilf, um gemeinsam mit Pater Thomas und Pater Beniamin im kerzenerleuchteten Kirchenraum nach dem Vorbild von Taizé eine Andacht zu beten. Pater Thomas leitete die Andacht. Taizé-Andachten sind eine besondere Form…

Weiterlesen

Erste Kreuzwegandacht

In die Wallfahrtskirche beteten Gläubige am Sonntag, 6. März um 15.00 Uhr mit Pater Benjamin die erste Kreuzwegandacht. Auch in diesem Jahr gedachten wieder Gläubige in der Wallfahrtskirche betend und meditierend der Stationen des Kreuzwegs, um das Leiden Christi anschaulicher und intensiver mitzuerleben. Gemeinsam mit dem Priester und einem Lektor versuchten sie zu vergegenwärtigen, was…

Weiterlesen

Aschermittwoch

Zwei Hl. Messen fanden in der Wallfahrtskirche am Aschermittwoch statt. Die Hl. Messe um 9.00 Uhr feierte Pater Beniamin mit den Gläubigen. Die Abendmesse um 19.00 Uhr zelebrierte Pater Thomas. Nach dem Rosenkranz begann um 19.00 Uhr der feierliche Gottesdienst zum Aschermittwoch. Zu Beginn wies Pater Thomas darauf hin, dass der Appell um Bekehrung und…

Weiterlesen