+49 (0)851 2356 — wallfahrt@mariahilf-passau.de

Archiv für Juni 2022

Nachprimiz der Pauliner Neupriester

Am 28. Mai wurde in der Basilika des Paulinerklosters Tschenstochau-Jasna Gora vom Erzbischof der polnischen Diözese Tschenstochau,  Wacław Depo, vier Paulinern die Priesterweihe erteilt. Drei der vier Neupriester besuchten ihre Ordensbrüder in Deutschland, und am Montag, dem 27. Juni, feierten sie um 19.00 Uhr in Mariahilf eine Nachprimiz. Schon zum Rosenkranz um 18.25 Uhr füllten…

Weiterlesen

Friedensrosenkranz

Friedensrosenkranz Hinweis bei Begrüßung: Der 26. Juni war heute vor genau 41 Jahren (1981) der dritte Erscheinungstag. Die Gottesmutter sagte damals unter Tränen: „Zwischen Gott und Mensch soll wieder Friede herrschen, der Friede soll unter den Menschen sein“ (Bericht auf der Vorlage). Pater Slavko Barbarić sagte damals in St. Paul, Passau: Wir haben nicht verstanden…

Weiterlesen

Alphorn- & Fahnenschwinger Schaffhausen, Schweiz in Mariahilf Passau

Vom 24. bis 27. Juni 2022 unternahmen die Alphorn- und Fahnenschwinger Schaffhausen aus der Schweiz im Zuge ihres umfangreichen Jahresprogramms 2022 auch einen mehrtägigen Jahresausflug nach Passau und die Umgebung wie sie dies in Ihrem Internet auch dargestellt haben. Sie besuchten am 25. Juni auch die Wallfahrtskirche Mariahilf ob Passau, wo Ihnen Prior P. Benjamin…

Weiterlesen

20 Jahre Pauliner im Kloster Mariahilf

Mit Anbetung um 18.00 Uhr und Hl. Messe um 19.00 Uhr feierten die Pauliner vom Kloster Mariahilf am Freitag, dem 24. Juni ihr 20-jähriges Jubiläum der Gründung des Paulinerklosters Mariahilf. Paulinerpater Thomas begrüßte die Gläubigen, die sich zur Anbetung um 18.00 Uhr eingefunden hatten. Er leitete mit Unterstützung einer Lektorin und mit musikalischer Begleitung der…

Weiterlesen

Marienandacht mit Volksmusik

Im Rahmen der Maria-Hilf-Woche fand im Wallfahrtshof um 18.00 Uhr eine Marienandacht mit volksmusikalischer Begleitung statt, die Pater Beniamin leitete. Unter den großen Sonnenschirmen hatten sich trotz der Hitze doch viele Gläubige eingefunden. Pater Beniamin begrüßte sie und besonders den Soizweger Zwoagsang, der für die musikalische Begleitung sorgte. Gebetet wurde die Rosenkranzgesätze der Mariahilf-Woche. Das…

Weiterlesen

Pontifikalgottesdienst

Bischof Dr. Stefan Oster feierte am Samstag, dem 18. Juni um 18.00 Uhr im Rahmen der Mariahilfwoche in der Wallfahrtskirche einen festlichen Pontifikalgottesdienst. Mit am Altar standen der Domdekan Dr. Hans Bauernfeind, der Generalvikar Domkapitular Josef Ederer, der Domprobst Dr. Michael Bär, der Provinzial Pater Beniamin und Diakon Klaus Berger. Bischof Dr. Stefan Oster SDB…

Weiterlesen

Fronleichnam

Am Donnerstag, dem 16. Juni, feierte Pater Beniamin in der Wallfahrtskirche um 10.00 Uhr mit der Mariahilfer Kirchengemeinde einen besonders feierlichen Gottesdienst. Während in der Stadt Passau die große Fronleichnamsprozession mit Bischof Dr. Stefan Oster stattfand, verehrte auch Pater Beniamin in der Wallfahrtskirche die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie. In jeder Messe,…

Weiterlesen

Fatimatag

Mit Rosenkranz, Festgottesdienst und Andacht mit Lichterprozession wurde auf Mariahilf der zweite Fatimatag des Jahres begangen. Als Hauptzelebrant und Festprediger konnte Domkapitular Dr. Anton Spreitzer gewonnen werden. Gut besucht war die Wallfahrtskirche auch am zweiten Fatimatag des Jahres. Schon ab 18.25 Uhr beteten viele Gläubige mit Pater Beniamin den Rosenkranz. Zu Beginn des Festgottesdienstes begrüßte…

Weiterlesen

Pfingstsonntag

In der Wallfahrtskirche wurde das Pfingstfest um 10.00 Uhr mit einer feierlichen Orchestermesse begangen. Pater Beniamin stand dem Festgottesdienst vor und hielt auch die Ansprache. Dass der Geist des Herrn den Erdkreis erfülle, daran erinnere das Pfingstfest, stellte Pater Beniamin zu Beginn der Hl. Messe fest. Mit der Sendung des Hl. Geistes seien 50 Tage…

Weiterlesen